Dienstag, 28. Februar 2012

Creadienstag


Da ich ein bisschen Ordnung in meine Projekte bringen möchte (also nicht immer fünf Sachen gleichzeitig in einem Korb), habe ich mir aus einer Schuhschachtel diese Projektschachtel gemacht. Hineingelegt werden sollen immer nur die Zutaten, für ein einziges Projekt.
Ich nähe in der Wohnküche, und habe meine aktuellen Nähprojekte oft auch  im Wohnzimmer stehen, deshalb wollte ich, dass die Schachtel auch schön aussieht.
Die Schuhschachtel meiner neuen Hausschuhe war schon einmal schön groß, hatte aber natürlich diverse Ettiketten zum Überkleben. Dazu habe ich Seiten aus einem alten Spanischwörterbuch  genommen. Die Schmetterlinge sind aus einer Schachtel für Slipeinlagen ausgeschnitten und mit Stabilos bemalt (was leider nicht so gut hält). Das Motto habe ich kürzlich in einem amerikanischen Blog gesehen und finde, es passt sehr gut für Selbermacherinnen und Leute, die gerne recyceln.

Im Creadienstag-Blog gibt es  noch mehr interessante Dienstags-Projekte.

Kommentare:

  1. DAS ist ja mal ne coole Idee!
    Das werd ich nachher gleich mal Töchterchen zeigen :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Gute Idee und schön umgesetzt! Mein kleiner würd bestimmt auch so eine Schatztruhe gebrauchen! Ich hab zum Glück eine kleine Nähecke in dem Zimmer meiner kleinen Tochter- noch geht das ja....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.