Dienstag, 6. März 2012

Creadienstag: Eierschalenperle


Ostereier haben oft so schöne Farben, deshalb sammle ich immer Eierschalen für Mosaik. Bevor es wieder Ostern ist, muss ich ein paar Vorräte aufbrauchen.
Die  große Holzperle (ca 2cm) wurde  zuerst mit Lackfarbe grundiert und dann mit Eierschalenstückchen in Rottönen beklebt (keine Arbeit für Ungeduldige!). Anschließend habe ich sie noch mehrere Male mit Serviettenlack überlackiert.
 Mehr Kreatives beim Creadienstag .

Kommentare:

  1. Oh wow, was für eine Arbeit..! Aber sehr schön geworden!!!
    Wozu Eierschalen alles taugen!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. WOW! was für ´ne fummelei! hat sich aber durchaus gelohnt!

    sowas hab ich ja noch nie gesehen.

    liebe grüße
    anke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist auch was für mich, Eierschalenmosaik. danke. Lg Heike
    Ps: Mein Anhänger ist schon durchgebrochen, war zu dünn. Starte einen neuen Versuch.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!! die Schlichtheit der Kette kommt die eine Perle besonders gut raus.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Great minds think alike! I love your egg shell covered beads that match the other beads. Wonderful idea!

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte, das würde ich aber sofort unterschreiben: keine Arbeit für Ungeduldige. Was für eine süße Idee!
    Liebe Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  7. Aus meinen Mund kam eben ein andächtiges, bewunderndes "OHHHH!" Gelesen habe ich schon häufiger, dass man mit Eierschalen Mosaike machen kann. Aber so schön und filigran hätte ich es mir nicht vorgestellt. Traumhaft.

    Viele liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.