Mittwoch, 7. März 2012

MMM Noch nicht Frühling

Das Kleid ist aus einem doppellagigen Jersey nach einem Schnitt aus einer Burda 2007 (ich glaube August oder September). Der Schnitt hat mir in meiner Konfektionsgröße 36 ohne Änderungen gepasst. Jetzt auf dem Foto sehe ich aber, dass ich das Kleid wohl noch so zwei bis drei Zentimeter kürzer machen sollte. Laut Maßtabelle hätte ich 38 gebraucht, aber bei Burdaschnitten bin ich mit Messen noch nie bei der richtigen Größe gelandet.
Kette siehe letzten Post Creadienstag.

Mehr tolle Me Mades wie jeden Mittwoch bei Catherine.


Löcherjersey

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus. Ich würde höchstens 2 cm kürzen. Schnitt und Stoff harmonieren sehr gut.
    Liebe Grüße
    babetreS.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein richtig schöner Jersey! Der Schnitt schmeichelt Deiner Figur sehr. Glückwunsch zu der guten Wahl.
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  3. Hätte ich nicht gedacht, dass etwas löchriges so gut aussehen kann. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  4. tolles kleid, toller stoff. kürzer wäre prima
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Kleid , was Dir sehr gut steht ! Ach , und an den Masstabellen bin ich auch schon verzweifelt . Und die Kette mit der Eierschalen Perle ist genial - darf ich die Idee klauen ?
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  6. Ein großartiges Kleid! Wirklich ein toller Schnitt.

    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Super Jerseykleid.
    Ich denke auch, dass 2cm kürzer besser zum
    Schnitt passen würden, aber dann ist es perfet.
    Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Der Schnitt steht dir erstklassig!! Kürzer find ich auch besser:
    Grüße von frau Knopf, die mal nach der Eierschalenperle gucken geht!

    AntwortenLöschen
  9. So ein schönes Jerseykleid!
    Mir persönlich gefällt auch die Länge gut.

    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.