Mittwoch, 18. April 2012

MMM Shirtwoche #7





Heute bin ich sehr spät dran, da ich zuerst auf meine Fotografin warten musste und dann ständig unterbrochen wurde. Jetzt endlich kann ich mein Shirt Nr. 7 zeigen (meine Shirtwoche hat sich wegen Ostern und diverser "Nähunfälle" etwas länger hingezogen). Der Stoff ist ein fein geringelter rot-weißer Viskosejersey, der schon beim Zuschneiden Probleme gemacht hat. Den Wasserfallausschnitt habe ich von einem gekauften Shirt meiner Tochter abgezeichnet und dann an meinen Grundshirtschnitt angeglichen. Ganz zufrieden bin ich noch nicht,  ich muss da noch ein bisschen rumprobieren, aber tragbar ist es.
Die  Brosche ist die von dem gestrigen Post rechts.


Den Rock hatte ich letzte Woche schon an, aber da war er noch zu weit und zu lang, deshalb zeige ich ihn erst jetzt. Der Schnitt ist aus einer Knip vom letzten Herbst. Obwohl mir sonst Knip-Röcke in Gr. 36 ohne Änderung passen, war dieser viel zu weit und ich musste ihn auf jeder Seite 1,5 cm enger machen. Der Cord ist ein Feincord, der in rautenförmigen Biesen gesteppt ist. Statt einen Bund zu nähen, habe ich den Rock oben mit einem Streifen der Webkante des Stoffs eingefasst.

 Unten am Saum und hinten am Schlitz sind Labels aufgenäht, die eine kleine Geschichte haben. Sie sind aus einem Stückchen Cord, der von den Trägern eines Stufenrocks stammt, den meine ältere Tochter vom Kindergarten bis in die 6. Klasse getragen hat (erst mit Latz, dann ohne).


Noch viel mehr zu sehen gibt es wieder beim MMM bei Cat.

Kommentare:

  1. was ist das genau,was dich an diesem shirt stört?
    der wasserfall fällt sehr sehr gut(seltener fall ,wo mir persönlich so sehr gefällt),Schulternaht sitzt exakt, die ärmel sitzen sehr gut(zumindst von vorne gesehen).
    falls du leichte spannung zwiscvhen brüsten meinst-so ist es bei meisten wasserfällen insbesonderen wenn sie nicht so tief fallen- das ist ganz normal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war es eigentlich, was ich gemeint habe, aber wenn das normal ist kann ich ja zufrieden sein :.
      Danke, dass du mich darauf aufmerksm gemacht hast!

      Löschen
  2. Oh wie hübsch! Ich bin mit meiner Nachkonstruktion eines gekauften Wasserfall-Shirts noch nicht so erfolgreich gewesen. Ich wäre also mit diesem rosa Teil schon sehr zufrieden und würde es gern so tragen.
    Auf Näheres zum Rock habe ich schon gespannt gewartet, weil ich nicht sicher war, ob der Stoff schon mit diesen Biesen käuflich zu erwerben war oder ob du die Biesen selbst genäht hast. Ich arbeite nämlich an der Idee, mit der Zwillingsnadel auf Leinen so wülstige Linien zu schaffen... und hätte im Falle der Selbstproduktion um Tipps gebeten...
    Also: beides schön, Shirt und Rock. Auch hübsch mit den hellen Strümpfen und den zierlichen flachen Schuhen!

    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Kann mich Sewing Galaxy nur anschliessen . Der Wasserfall steht Dir ausgezeichnet . Der Rock sitzt jetzt supergut , und die kleinen Label vom Tochterrock drauf zu nähen finde ich eine ganz , ganz süsse Idee
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Schick siehst du aus! Der Rock ist super schön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hach - es macht wirklich Spaß bei dir vorbeizuschauen. Der Rock passt jetzt sehr gut und die Idee mit dem Bündchen ist wieder mal genial genauso wie die Labels mit Geschichte. Da kann man schon sagen typisch Susanne und ich kriege unwillkürlich Lust dich nachzumachen. :-)

    Ps: Und jetzt noch Pumps dazu! ;-)

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich nur anschließen: Schick von Kopf bis Fuß... besonders liebenswert finde ich auch die Geschichtenerzählerlabels. Schöne Idee!!! Liebe Grüße, marja

    AntwortenLöschen
  7. Shirt super. Rock super.
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Der Rock ist super. Gefällt mir richtig gut auch mit der kleinen Geschichte. Das Shirt passt ausgezeichnet dazu. Tolle Kombi.

    VG NahTig

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus. Beides. Ich finde Rock und Top 1A

    AntwortenLöschen
  10. Die Kombination aus Shirt und Rock ist einfach klasse.

    AntwortenLöschen
  11. Dein Outfit ist wirklich klasse! Ein Wasserfallshirt steht auch noch auf meiner Wunschliste. Einfach so ohne Schnitt habe ich mich noch nicht daran getraut, aber vielleicht sollte ich einfach auch ein bisschen mutiger werden in dieser Hinsicht. Vielen Dank für deinen Kommentar! Liebe Grüße Elsa

    AntwortenLöschen
  12. Love your outfit. The bluse was elegant and feminin at the same time, and worked with the skirt. I'm so impressed on how you change ordinary clothes into something that is unique and very "you".

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.