Sonntag, 30. Dezember 2012

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 6: Finale der Herzen

Mein Kleid war gerade noch rechtzeitig kurz vor Weihnachten fertig geworden, aber ich hatte keine Zeit mehr, mich fotografieren zu lassen. Mehrere Male war ich nahe dran aufzugeben, weil das Kleid oben einfach nicht richtig passen wollte. Ganz verschwunden sind die Falten über der Brust nicht, auch der Ausschnitt steht noch ein bisschen ab, aber ich finde trotzdem, dass das Kleid sehr schön geworden ist. Es trägt sich super angenehm, weil es aus sehr weichem Stretchcord genäht ist. Auf dem Bild (aufgenomen am 25.12.) hat es schon einen ganzen Abend hinter sich und ist trotzdem noch in Form. (Von der verdrehten Strumpfhose bitte ich abzusehen.)


Der Sew-along hat mich bei der Stange gehalten, andererseits hatte ich wegen des Kleides für viele andere Sachen, die ich sonst in der Vorweihnachtszeit genieße, keine Zeit und das möchte ich so nicht mehr. Voraussehen konnte ich natürlich nicht, dass es mich so viel Zeit kosten würde, das Kleid anzupassen, da ich sonst mit Burda-Schnitten eigentlich gut klarkomme. Julia von sewing galaxy  hat mir ein paar Tipps gegeben, mit denen ich dann weitergekommen bin. Das Kleid ist in Gr. 36 genäht, ich musste aber das Vorderteil bestimmt um zwei Zentimeter in der Mitte und noch seitlich ca. einen halben Zentimeter enger machen.  Die Schulter habe ich so verschmälert, dass ich die Armausschnitte beibehalten konnte. Die Schulter musste ich vorne ein bisschen anheben und die Armausschnitte  ein wenig weiter ausschneiden, die Armkugel musste ich vorne noch ein bisschen reinnehmen. Alles in allem habe ich so viele Korrekturen machen müssen, dass ich das Kleid, so gut es mir gefällt,  so nicht nochmal nähen könnte. Überlegt habe ich mir aber, mir ein besser passendes Oberteil zu suchen und das mit dem Kleidunterteil zu kombinieren. Ganz einfach wäre das auch nicht, weil das Rückenteil durchgehend geschnitten ist.

Trotz aller Schwierigkeiten hat mich das Kleid angeregt, in Zukunft wieder mehr Schnitte auszuprobieren. Dafür bin ich dem Sew-along dankbar, vor allem natürlich Katharina, die alles initiiert und betreut hat.
Auf ihrem Blog sind heute alle wunderbaren Weihnachtskleider zu sehen, die entweder erst kurz vor Weihnachten fertig wurden oder erst danach.

Kommentare:

  1. Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt, du hast ein sehr schönes Kleid!!! Ich wünsche dir viele Gelegenheiten, es zu tragen.

    Für 2013 alles Gute!

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Steht dir aber wirklich ganz ausgezeichnet dieses Kleid! Ich finde auch, dass sich hier die Mühe gelohnt hat - auf jeden Fall! Aber du hast auch Recht, dass der Rock Klasse ist und der geht durchaus auch zu anderen Oberteilen. Ich habe ein Burda Modell genäht an dem genau der gleiche Rock dran ist und ich finde den toll!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das kleidchen steht dir richtig gut!

    Lg von Daxi

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich toll! Edel, klassisch, rot - perfektes Weihnachtskleid!

    AntwortenLöschen
  5. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Das Kleid steht dir wirklich ausgezeichnet und Farbe wie Schnitt passen wunderbar zusammen.
    Tolles Kleid, das wie angegossen sitzt!
    Liebe Grüße und die besten Wünsche für das neue Jahr,
    Nova

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnskleid, steht Dir total gut!

    Die Probleme beim Nähen sieht man dem Kleid nicht an, und das Durchhalten hat sich doch gelohnt.

    Ja, und rot ist wirklich eine schöne Farbe für ein Weihnachtskleid.

    Guten Rutsch und liebe Grüße
    Zelda

    AntwortenLöschen
  7. Schön siehst du aus in deinem Weihnachtskleid. Das ist ein richtig tolles Weihnachtsbild! Es steht dir wirklich gut und es hat sich definitiv gelohnt, durchzuhalten!
    Liebe Grüße und einen guten Start in das neue Jahr
    Elsa

    AntwortenLöschen
  8. What a gorgeous dress. A perfect dress for Christmas, and from what I can understand, also rady just in time for the holidays. The model looks very good, but it sounds like that you had to make quite a few adjustments before it could fit properly? (or I might have misunderstood due to Google translations?) Eather way, the result it stunning, and it looks that it fit you perfectly.

    Happy new year. :)

    AntwortenLöschen
  9. du siehst toll aus! ein super schönes Kleid!

    liebe grüsse und ein frohes neues Jahr,
    andrea

    AntwortenLöschen
  10. sieht wunderschön aus dein Kleid.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Schick bist Du! Und ich bewundere Dein Durchhaltevermögen; bei so vielen Änderungen hätte ich das Ding wahrscheinlich in die nächstbeste Ecke gepfeffert! Aber es hat sich auf alle Fälle gelohnt weiterzumachen!

    Meinst Du, daß zwei Abnäher am Halsausschnitt vorne helfen würden? In irgendeinem Ottobre-Heft war mal ein Kleid drin, daß am vorderen Ausschnitt sowas hatte. Wenn Du magst, kann ich mal nachschauen.

    AntwortenLöschen
  12. puh, ich glaube, an deiner Stelle hätte ich aufgegeben! um so mehr bewundere ich dein Durchhaltevermögen! außerdem hat es sich gelohnt, ich finde, das Kleid sieht wirklich schön aus!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  13. Ui, Dein Kleid gefällt mir sehr gut!! Der Schnitt ist super, der Stoff sieht sehr edel aus und die Falten wären mir nicht aufgefallen (wenn man nicht steif wie ein Brett dasteht, faltete es doch immer irgendwo?).

    Alles Gute für 2013 und einen guten Rutsch!
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  14. Oh schön, das Kleid sieht toll aus. Hat sich sowas von gelohnt. Der Schnitt ist super und die Farbe sowieso.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. So ein Kleid könnte mir auch gefallen - sehr schön!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein tolles Kleid!!!
    Wunderschön!!!
    Die Farbe ganz meine ;-))
    Einfach Klasse!!!
    Einen guten Start ins neue Jahr
    GGLG Denise

    AntwortenLöschen
  17. die viele arbeit hat sich auf jeden fall gelohnt!!!
    dein kleid ist total schön, viel spaß damit!

    komm gut ins neue jahr

    katrin

    AntwortenLöschen
  18. Dein Kleid ist wunderschön und wie eigentlich alle Deine Sachen gefällt es mir an Dir hervorragend! Ich bin schon sehr gespannt was es im neuen Jahr alles von Dir zu sehen und zu bewundern geben wird und freu mich drauf! Guten Rutsch und liebe Grüße!
    Renate

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe gerade noch einmal auf deinem Blog gestöbert - dieses Kleid ist ja wirklich der Knaller! Sooo ein schöner Schnitt mit den weichen Falten im Rock und den kurzen langen Ärmeln. Und die Farbe steht dir einfach ausgezeichnet! Du hast sicherlich viel Spaß an diesem Weihnachtskleid, oder? Ich habe gerade gelesen, dass es dich viel Mühe gekostet hat mit all den leider notwendigen Anpassungen - aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.