Dienstag, 24. Juni 2014

Shirt Stories 3 - Upcycling Dienstag

















Am letzten Upcycling-Dienstag vor der Sommerpause (ist das Jahr wirklich schon so weit fortgeschritten?) bin ich auch mal wieder dabei mit diesem Shirt, das aus zwei älteren Shirts entstanden ist. Leider habe ich mal wieder vergessen, Vorher-Fotos zu machen. Das Spitzenshirt hatte kurze Raglanärmelchen und einen breitgezogenen Ausschnitt, schön, aber zu eng. Das andere war ein einfaches Shirt mit V-Ausschnitt, was ich im Moment auch nicht so mag, deshalb habe ich es in Armausschnitthöhe abgeschnitten. Passe und Ärmel habe ich nach meinem Standardschnitt aus dem Vorder- und Rückenteil des Spitzenshirts neu zugeschnitten, was gerade so gereicht hat. Die Kantenabschlüsse habe ich mit Wäschegummi gemacht. Ich freue mich sehr, dass es nach der Sommerpause weitergehen wird mit dem Upcycling-Dienstag. Nina hat auch selber immer so tolle Ideen. Vielen Dank fürs Organisieren!

1 Kommentar:

  1. Liebe Susanne,
    danke Dir sehr für Deine lieben Worte, einen wundervollen Sommer wünsche ich Dir!
    Und fein siehst Du aus in dem coolen Shirt.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.