Mittwoch, 5. April 2017

MMM Schriftkleid und Strickmantel



Nachdem ich in meinem letzten Post behauptet hatte, ich könne im Frühling keine dunklen Farben mehr sehen, gibt es heute doch wieder ein Kleid, das nicht gerade frühlingshafte Farben hat. Trotzdem ziehe ich es zur Zeit sehr gerne an, weil das Material (ein dickerer Viskosejersey) genau richtig für die derzeitigen Temperaturen ist. Wie die Farben vermuten lassen, habe ich es schon im Winter genäht. Der Schnitt ist der altbewährte Autumn Mood aus der Ottobre 05/2013.


Der Hauptstoff war ein Coupon, der für ein ganzes Kleid nicht gereicht hätte, ergänzt von einem petrolfarbenen Rest für den einen Ärmel und einem Stück Tierfelldruck für den anderen Ärmel. Damit das Ganze nicht trist wirkt, habe ich rote Bündchen drangenäht.


 Den Stoff mit der Schrift finde ich ganz großartig, während ich den Tierdruck (soll wohl Gepard sein) nicht großflächig verwenden wollte. Wie ihr wisst, nähe ich sehr gerne Kleider im Mustermix, aber es ist oft nicht ganz einfach, erwachsene Kombinationen zu finden. Manchmal muss ein Teil länger auf die Fertigstellung warten, weil mir die Kombination noch nicht zu hundert Prozent gefällt.

Auch schwarz, aber einfach die perfekte Ergänzung ist mein Strickmantel, den ich hier vorgestellt habe. Vor kurzem habe ich den gleichen Stoff noch mal in naturweiß gefunden und werde mir nach dem gleichen Schnitt aus der Knipmode 8/2013 einen hellen Mantel nähen.

Die Fotos hat dieses Mal die ältere Tochter gemacht, weil die Jüngere, die sonst fast immer die Fotos macht, am Samstag für elf Monate zu einem Freiwilligendienst nach England gereist ist. Ich muss mir wohl jetzt wirklich angewöhnen, meine Fotos per Selbstauslöser zu machen, weil ich viel seltener eine Fotografin in der Nähe haben werde.

Auch wenn meine Kleider nicht zum Motto des heutigen MeMadeMittwoch passen, möchte ich gerne teilnehmen. Gespannt bin ich nun auf die ersten Frühlingskleider, die dort zu sehen sind.

Kommentare:

  1. Dein Kleid ist etwas ganz besonderes, gefällt mir sehr! Mit Mustermix tue ich mich immer schwer, aber du hast perfekte Kombi-Stoffe gefunden. Auch der Mantel ist toll ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  2. Naja, Frühling bedeutet ganz oft ja auch Temperaturen um die 10-15° und Schauerwetter, da passt dein Outfit ja sehr gut. Eine mutige Kombination hast du für das Kleid gefunden. Ich bewundere das immer sehr, weil ich dafür kein Händchen habe. LG Christa

    AntwortenLöschen
  3. Ich stelle fest, dass dein Mantel noch ganz tadellos aussieht, sehr viel besser als meine Jacke aus dem Stoff, die fusselt schon ganz schön. Eine schöne Kombination mit dem Mantel.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Mixen von Stoffen finde ich immer sehr schwierig. Dir gelingt das großartig. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  5. Dachte erst du hättest einen Schreibfehler in dem Titel - also Schriftkleid statt Shiftkleid. Aber weit gefehlt!
    Ach - ich finde dein Kleid wieder toll und es trägt deine Handschrift. Bist die Mustermix-Meisterin.
    Mantel ist auch ein gutes Stück!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein gelungenes Kleid! Der Stoff mit Schrift ist echt klasse und die unterschiedlichen Ärmel sind ein weiteres highlight des Kleides. Große Klasse! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Supertolles Outfit! Das Kleid in diesem Mustermix finde ich klasse
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für eine tolle Stoffkombination! Das hast Du super ausgewählt und dieses Kleid dürfte auch in meinem Kleiderschrank wohnen. Es ist sehr ungewöhnlich aber stimmig. Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  9. Eine super Kombi, auch im Frühling.
    Für Kleidung aus Stoffmix bin ich oft zu unkreativ; bei dir sieht es immer gut aus. Und den Mantel nochmal aus hellem Stoff finde ich eine sehr gute Idee.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  10. einfach ein toller kleiderschnitt, prima stoffwahl ! und die jacke dazu - perfekt !
    lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich Mema nur anschließen, sieht klasse aus.
    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.