Montag, 9. Dezember 2013

Workshop am Wochenende



Das Wochenende war toll, aber auch anstrengend. Ich konnte zum ersten Mal einen Familienworkshop im Kulturfenster leiten. Teilgenommen haben fünf Kinder mit jeweils einem Elternteil (zwei Väter und drei Mütter). Die Kinder (zwischen sieben und elf) haben sich mit Hilfe der Erwachsenen eine Tasche genäht. Die Erwachsenen hatten bis auf eine Mutter wenig bis gar keine Näherfahrung, aber hatten Lust sich auf das Nähabenteuer einzulassen, die Kinder waren sowieso begeistert. Die Atmosphäre war sehr schön, ich glaube, es hat allen gut gefallen. Wir hatten jeweils drei Stunden am Samstag und am Sonntag. Glücklicherweise sind wir  mit der Zeit sehr gut hingekommen und die Kinder konnten mit ihren fertigen Taschen heimgehen. Ich fand es sehr schwierig, im Vorfeld abzuschätzen, wie viel Zeit alle brauchen würden, denn es war schon einiges zu tun.  Die Taschen sind gedoppelt, manche Kinder haben noch eine kleine Innentasche eingenäht. Auf die Taschenklappen haben alle Motive nach eigenen Entwürfen appliziert.
Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop.


Kommentare:

  1. Die Blümchen sind soo süß, wirklich tolle Arbeiten!
    Viele liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  2. Sehr mutig von dir so einen Workshop anzubieten. Die Ergebnisse sind super.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Kommentare und bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, einen Kommentar abzugeben.